Nr. 75: Erfolgreiche Vorbilder für die eigenen Ziele nutzen

Jeder von uns ist auf seine eigene Weise einzigartig, das ist auch gut so, denn dadurch ist sichergestellt, dass es uns auf diesem wunderbaren Planeten Erde nicht langweilig wird.
Viele von uns haben sich im Laufe der Zeit auch Vorbilder gesucht, an denen man sich aufrichten kann und denen man nacheifern kann. Wie ist das bei Ihnen? Ein erfolgreiches Vorbild zu haben kann sehr helfen und motivieren sein, dasselbe Ziel zu erreichen. Es zeigt einem auf, das es prinzipiell möglich ist das Ziel zu erreichen und es zeigt uns auch, wie es möglich sein kann genau da hinzukommen, wo dieses Vorbild bereits ist. Insofern ist es auch eine gute Sache und es kann sehr motivierend sein. Lassen Sie uns diese Woche anschauen, wie Sie erfolgreiche Vorbilder für die eigenen Ziele nutzen können.
Überlegen Sie sich in der kommenden Woche, in welchem Bereich Sie erfolgreicher werden möchten und suchen Sie sich ein Vorbild, also einen Menschen, der schon genau dort ist oder war, wo Sie genau hinwollen.
Wenn man im Softwarebereich erfolgreich sein möchte, dann könnte man z.B. einen der Gründer eines erfolgreichen Softwareunternehmens als Vorbild nehmen. Wenn Sie eine erfolgreiche Partnerschaft möchten, dann suchen Sie sich jemanden, der eine erfolgreiche Partnerschaft hat. Es kann also nicht so schwer sein, ein diesbezügliches Vorbild zu finden.

Jetzt stellen Sie sich bitte nachfolgende Fragen:

  • In, wie weit sind, Sie und diese Person ähnlich?
  • Worin unterscheiden Sie sich?
  • An was denkt Ihrer Meinung nach Ihr Vorbild im Bezug auf das Ziel?
  • Was denken Sie?
  • Worin unterscheiden Sie sich?
  • Was ist gleich?
  • Was hat Ihr Vorbild getan, um das Ziel zu erreichen?
  • Was haben Sie bisher getan?
  • Was können Sie in Zukunft tun, um Ihr Ziel auch zu erreichen?
  • Was tun Sie konkret in der kommenden Woche dafür?

Diese Fragen werden Ihnen sehr helfen Ihrem Ziel näher zu kommen. Doch damit sich alles genau so erfüllt, müssen Sie sich bewegen und auch beginnen auf Ihr Ziel zuzugehen. Packen Sie es jetzt an, es ist vielleicht genau der richtige Zeitpunkt, auf den Sie schon lange gewartet haben.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

Ein Gedanke zu „Nr. 75: Erfolgreiche Vorbilder für die eigenen Ziele nutzen

  1. Lucy Schneider

    Vorbilder sind wichtig. Es kann sich sogar um Personen handeln, die nicht mehr unter uns sind. Für mich ist eines dieser Vorbilder zum Beispiel Napoleon Hill – http://tinyurl.com/c4j7dm
    Hill beschreibt sehr anschaulich, wie er selbst die Macht der Vorbilder genutzt hat, um gewisse Charakterzüge in sich zu verstärken, wobei er ein Dutzend Persönlichkeiten um einen imaginären Ratstisch versammelt hatte.
    Allerdings sollte man sich selbst treu bleiben. Für mich bedeutet das im Fazit: nacheifern ja, nachahmen nein.
    LG!
    Lucy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*