Nr. 73: Die perfekte Woche

Wenn Sie in der kommenden Woche etwas zum Positiven verändern möchten, können Sie sich einen Film Ihrer perfekten Woche erschaffen. Gehen Sie jetzt nach innen und stellen Sie sich vor, wie die kommende Woche sein könnte. Erschaffen Sie sich ein inneres Bild von einer perfekten Woche. Erschaffen Sie sich einen Film Ihrer kommenden Woche, in dem Sie selbst Regisseur sind. Mit welchen Menschen sprechen Sie in der kommenden Woche, wie sollen diese Gespräche verlaufen. Vergessen sei nicht, Sie sind der Regisseur und können Ihren Film genau so ablaufen lassen, wie Sie es möchten. Vielleicht stellen Sie sich vor, wie die Gespräche mit Ihrer Familie, auf Ihrer Arbeit und in Ihrer Freizeit sehr angenehm verlaufen, wie Sie sich dabei freuen und sich ein breites Grinsen auf Ihrem Gesicht breitmacht. Fühlen Sie, wie gut es Ihnen tut, und nehmen Sie alle Gefühle in sich wahr. Ja, gut so. Spüren Sie, wie es ist, und speichern Sie dieses Gefühl ab.
Nun weiter, welche Dinge möchten Sie noch erleben. Vielleicht eine sehr freudige Überraschung? Vielleicht das Gelingen von etwas ganz Besonderem? Vielleicht die plötzliche Lösung eines größeren Problems? Mahlen Sie sich alles genau so aus, wie Sie es erleben möchten. Wie sind Ihre Gefühle, schön, nicht wahr. Spüren Sie in sich und freuen Sie sich über alles, was Ihnen Positives widerfahren ist. Bedanken Sie sich bei Ihren Mitmenschen und bei allen die Ihnen geholfen haben. Bedanken Sie sich bei sich selbst für diesen schönen Film.

Und nun? Möchten Sie, das das alles genau so kommt? Wenn ja, dann überlegen Sie sich jetzt, was Sie von Ihrer Seite her beitragen können, damit das alles so werden kann, wie in Ihrem Film. Schreiben Sie sich zu den Dingen den ersten Schritt auf, den Sie in der kommenden Woche tun können. Und dann tun Sie es einfach. Vielleicht ist das genau das Notwendige für die perfekte Woche. 

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*