KW 38 – Sich in Bewegung setzten – sich selbst mehr vertrauen.

Wer kennt es nicht, im Laufe der Zeit hat man fast täglich intuitive, gute Einfälle und man glaubt auch daran, dass es etwas werden könnte, irgendwie fühlt man, genau das könnte es sein. Was passiert aber dann? Unser Verstand schaltet sich ein und zerpflückt diese Idee oder diesen Einfall und man lässt es einfach sein. Nichts passiert. Es ist immer so, wenn man einer Idee nicht innerhalb von spätestens 72 Stunden nachgeht, wird man nichts tun. Wenn man nichts tut, kann auch nichts passieren.

Eines ist dabei aber auch klar. Wenn sie immer nur das tun, was Sie die ganze Zeit getan haben, werden Sie auch immer nur die Ergebnisse haben, die Sie die ganze Zeit auch hatten. Sind Sie damit wirklich zufrieden?

Am besten ist immer, man fängt sofort an. Warum eigentlich nicht? Stellen Sie sich doch einmal vor, wenn gerade Ihre Einfälle, die Hinweise aus Ihrem Inneren sind, die Sie zu Ihren Zielen und Wünschen bringen. Was ist, wenn das genau die Schritte sind, die Sie wirklich weiterbringen? Keiner auf der ganzen Welt kennt Sie besser als Sie sich selbst. Logischerweise können Sie sich auch immer am besten selbst weiterhelfen. Sie bekommen täglich zu jeder Situation oder Frage einen Hinweis aus Ihrem Inneren, der genau zu Ihnen, und nur zu Ihnen passt. Fangen Sie diese Woche damit an, diese Hinweise wahrzunehmen, aufzuschreiben und umzusetzen. Vergessen Sie, was die Anderen Ihnen sagen oder raten. In Ihrem ganzen Leben haben Sie diese Hinweise nicht genau zu Ihren Träumen und Wünschen geführt. Warum soll das gerade jetzt so sein?

Beginnen Sie sich selbst zu vertrauen und sich als Ihren besten Spezialisten anzuerkennen.

Nach den Naturgesetzen ist jetzt der Augenblick der Macht und nur im Hier und Jetzt kann man Dinge bewegen, ändern und beginnen. Es ist doch ganz einfach. Folgen Sie den Impulsen aus Ihrem Inneren und setzten Sie eine Aktion. Ich weiß nur eins, erfolgreiche Menschen machen das so.

Notieren Sie diese Woche einfach kritiklos Ihre Eingebungen, Impulse und Ideen und probieren Sie es einfach mal aus. Es mag sein, dass sich das am Anfang etwas komisch anfühlt, aber wir alle haben irgendwann damit angefangen Laufen zu lernen und können es heute.

Überlegen Sie sich zu jeder Idee, wie oder was Sie am besten gleich tun können und machen Sie es einfach, spätestens innerhalb von 24 Stunden. Sie werden sich wundern, was alles so passiert. Viel Erfolg dabei.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*