Konzepte und Coaching Persönlichkeitsentwicklung

Die sieben Huna Prinzipien für ein erfolgreiches und glückliches Leben

Meiner Meinung nach wird in Naturreligionen das Wissen über Generationen hinweg weitergegeben. Die Huna Prinzipien stammen aus Hawaii, es ist bekannt, das dort viele Menschen einfach glücklicher und wesentlich ausgeglichener als wir Europäer sind. Es gibt sieben einfache Huna Prinzipien für ein glückliches und erfolgreiches Leben.  

  • Ike - Die Welt ist das, wofür du sie hältst.
    Das bedeutet nichts anderes, als dass wir selbst durch unseren Glauben bzw. unser Vorstellungsvermögen unsere Umwelt gestalten können. Oder anders ausgedrückt: Denke ich, dass ich in einer schlechten und ungerechten Welt lebe, dann finde ich überall genügend Beispiel dafür. Wenn ich der Auffassung bin, dass ich ein glückliches und erfülltes Leben führen kann, dann ist es auch so. Somit sind Glaube und Vertrauen ein wichtiger Faktor.
  • Kala - Es gibt keine Grenzen. Menschen in der Steinzeit haben gedacht, die Welt ende hinter dem Horizont. Im Mittelalter glaubten die meisten, die Welt sei eine Scheibe und man würde am Rande herunterfallen. Noch vor 120 Jahren glaubte man, dass ein Mensch sich nie in die Lüfte bewegen könnte und man auch nicht zu anderen Himmelskörpern gelangen könnte. Man hatte schon gedacht, dass es nicht möglich sei, sich ohne Schaden schneller als ein Pferd zu bewegen. Lange Zeiten galten die 10 Sekunden auf 100m als unerreichbar. Der Mensch hat mittlerweile all diese Grenzen überwunden und in Zukunft werden täglich neue Grenzen fallen. Wir leben in einem unendlichen, sich noch ausdehnenden Universum. Grenzen existieren nur in der Vorstellung.
  • Makia - Energie folgt der Aufmerksamkeit. Das, worauf man sich konzentriert, wächst. Ich kann zu jeder Zeit entscheiden, worauf ich meine Aufmerksamkeit richten möchte. Damit sollte man aber auch vorsichtig sein. Wenn ich meine Aufmerksamkeit auf die Dinge richte, die ich möchte, dann fließt meine Energie dahin und ich erhalte einfacher, was ich möchte. Wenn ich meine Aufmerksamkeit auf die Dinge richte, die ich nicht haben möchte, fließt meine Energie zu den Dingen, die ich nicht haben möchte und ich erhalte meist Dinge, die ich nicht haben möchte.
  • Manawa - Es gibt nur jetzt. Jetzt ist der Augenblick der Macht! Das bedeutet, dass die Vergangenheit heute nicht mehr existiert. Es gibt lediglich eine Erinnerung daran. Letztlich sind Vergangenheit und Zukunft nur Konstrukte unseres Verstandes. Ich kann an der Vergangenheit heute nichts mehr ändern, sie hat keinerlei Macht. Die Zukunft existiert noch nicht und was noch nicht existiert, hat auch keine Macht. Aber jetzt genau in diesem Moment haben wir alle Macht der Welt. Wir können jetzt in genau diesem Moment den ersten Schritt in unsere erfolgreiche Zukunft tun.
  • Aloha - Lieben bedeutet, glücklich sein mit…Alles, womit man glücklich ist und was man liebt, wächst und vermehrt sich. Das bedeutet, dass je mehr man damit zufrieden ist, was man schon hat, desto einfacher bekommt man die Dinge, die man haben möchte. Je mehr man sich selbst liebt und mit sich selbst glücklich ist, desto einfacher werden Wünsche wahr. Je mehr man mit seinen Wünschen und Träumen glücklich und im Einklang ist, desto schneller zieht man sie in sein Leben. Es heißt auch, dass es der beste Weg ist, Reichtum zu bekommen, wenn man Reichtum liebt. Es ist die beste Methode, Frieden zu erreichen, indem man Frieden liebt.
  • Mana - Alle Macht kommt von innen. Jeder kann jederzeit selbst entscheiden, wie er denkt. Das Äußere hat nur die Macht, die man ihm gibt. Im Inneren ist man vollkommen frei. Das bedeutet, dass man zu jeder Zeit, wenn man es möchte, das Denken und somit sein eigenes Leben verändern kann. Es gibt keine Kraft außerhalb von unserem Selbst.
  • Pono - Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit. Worte ohne Aktionen bringen Sie nicht weiter. Es geht darum, die Wünsche in der Realität entstehen zu lassen. Alles, was funktioniert, ist auch richtig. Indem Sie mit einem Schritt auf Ihr Ziel zugehen, hat es die Chance, sich in Ihrem Leben zu manifestieren. Wenn Sie glückliche und erfolgreiche Dinge in Ihrem Leben haben möchten, müssen Sie glückliche und erfolgreiche Methoden anwenden. Alles, was funktioniert, wird eingesetzt. Es kommt nie auf eine bestimmte Technik an, sondern nur auf das Erreichen des Zieles. Die sieben Prinzipien sagen somit auch aus, wenn eine Methode nicht funktioniert, dann wähle einfach eine andere, passendere aus. Wenn es dem Ziel dient und dazu führt, dass man es erreicht, ist es auch Huna.

"Eu kolea i kona puapua; eu ke kanaka i kona hanu"
Ein Wasserläufer bewegt sich mit Hilfe seines Rückstoßes, ein Mensch bewegt sich mit Hilfe seines Atems; deine Kraft zu handeln kommt aus dir selbst.
(Aus "Der hawaiianische Weg zu einem erfüllten Leben" von Serge Kahili King)
Wenn es Sie interessiert, wie Sie diese Huna Prinzipien für sich persönlich anwenden können, um ein glückliches Leben im Überfluss zu führen, dann kann es eine gute Idee sein, sich mit mir jetzt in Verbindung zu setzen. Wir können dann in aller Ruhe besprechen, was für Sie der einfachste und beste Weg ist. Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.